News vom 02.10.2017 (-fg):

Kartenvorverkauf gestartet


Ab heute, Montag, den 2. Oktober 2017 startet der offizielle Vorverkauf für unsere zwei Konzerte im November.
Sie finden statt am:

 

Samstag, den 11. November, 18:00 Uhr

Sonntag, den 12. November, 17:00 Uhr

 

Karten können Sie bestellen über die Karten-Telefonnummer:

04954-8932668 (erreichbar täglich ab 19 Uhr)

 

Oder bequem über unsere Kartenbestellung auf dieser Website, siehe unten.

 

Die Karten kosten 10 € pro Stück und werden Ihnen versandkostenfrei auf Rechnung zugeschickt.

Beide Konzerte finden statt im Saal & Hotel Hagen, Wesuweer Str. 40, 49733 Haren.

Pressemitteilung, 02.10.2017:

Tinner Jäger Musikanten präsentieren neue CD mit zwei Konzerten

Tinnen. Nachdem die Tinner Jäger Musikanten im Februar Ihre neue CD aufgenommen haben geht es nun in den Saison-Abschluss. Aktuell stehen bis Ende Oktober fünf Oktoberfeste in Tinnen, Rühlermoor, Haren und Lingen im Terminkalender der emsländischen Musikanten. Insgesamt wird dabei über 4.000 Zuhörern mit zünftiger Stimmungsmusik eingeheizt. Die dabei gespielte Musikrichtung von Schlager über Rock und Pop bis hin zu deutschem HipHop steht dabei in großem Kontrast zur üblichen Egerländer Blasmusik.  Diese gilt es direkt im Anschluss für die anstehenden Konzerte vorzubereiten. Und diese Vorbereitungen sind in diesem Jahr wieder besonders intensiv. Denn die Tinner Jäger haben sich nach 2016 dazu entschlossen, wieder zwei Konzerte im November zu veranstalten.
„Im letzten Jahr boten wir zum ersten Mal zwei Konzerte an. Beide waren sehr gut besucht, sodass wir uns bei der Mitgliederversammlung dazu entschlossen haben wieder zwei Konzerte zu veranstalten.“, so Dirigent Florian Gerdes.
Die Zuhörer haben die Wahl zwischen zwei Konzertterminen am Samstag, den 11. November um 18:00 Uhr und Sonntag, den 12. November um 17:00 Uhr. Beide Konzerte finden statt im Saal Hagen in Haren (Ems). Die Karten können direkt beim Dirigenten Florian Gerdes unter 04954-8932668 (tgl. ab 19 Uhr) oder im Internet unter www.tinnerjaeger.de bestellt werden.
Das Konzertprogramm steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der der neuen CD, von der alle Titel im Programm aufgeführt werden. So können sich die Zuhörer davon überzeugen, dass die Tinner Jäger Musikanten ihre Musik auch live in gewohnter Qualität präsentieren. Natürlich dürfen an so einem Abend die bekannten „Gassenhauer“, wie sie unter den Fans der Egerländer Musik bekannt sind, wie „Hohe Tannen“ oder „Das Trompetenecho“ nicht fehlen. Außerdem werden viele neue Titel erklingen, die bisher noch nicht aufgeführt wurden und extra für diese Konzerte eingeprobt werden. Abgerundet wird das Programm durch solistische Einlagen einzelner Musiker und durch kurze Ausflüge in andere Musikrichtungen aus der Rock- und Pop-Musik. Durch das Programm führt der Dirigent der Tinner Jäger Musikanten selbst und lockert den musikalischen Abend immer wieder auf durch viele kleine Dönkes und Geschichten aus der vergangenen Saison. Für kulinarische Leckerbissen sowie kühle Getränke sorgt das Team um Dieter Hagen, sodass den Besuchern an diesem Abend keine Wünsche offen bleiben dürften. 


News vom 12.08.2017 (-fg-):

CD-Bestellungen ab sofort möglich

Weltpremiere am 12. August in Renkenberge

Jetzt reinhören:



Wir freuen uns, Ihnen unseren fünften Tonträger präsentieren zu dürfen. Nach  

langer Zeit ist es uns gelungen wieder eine CD zu produzieren. Dieser große 

Zeitraum zeigt, dass eine CD-Aufnahme für ein Amateur-Orchester eine sehr große 

Herausforderung darstellt. Sie erfordert sehr viel Übung, ein professionelles 

Tonstudio und nicht zuletzt Freunde und Fans, die dieses große Projekt unterstützen. 

Für diese Unterstützung möchten wir uns bei allen recht herzlich bedanken! 

Die Tinner Jäger Musikanten sind mittlerweile seit fast 50 Jahren, seit der Gründung 

im Jahr 1970, in der Blasmusik zuhause. Wir dürfen uns also schon jetzt auf das 

baldige Jubiläum freuen. Somit feiert dieser Tonträger ein kleines fünftes Jubiläum 

und natürlich hoffen wir, dass es noch mehr werden. Bei der Auswahl der Lieder sind 

wir mit sehr viel Bedacht vorgegangen. Die Auswahl entstand in der Gemeinschaft des 

gesamten Orchesters und beinhaltet Titel mit sehr langer Tradition, wie die Fuchs-

graben-Polka und die Rauschenden Birken, die bereits 1956 auf der ersten Single-

Schallplatte von Ernst Mosch erschienen sind. Natürlich durften die bekannten und 

beliebten Titel aus unserer langjährigen Geschichte nicht fehlen. Sie wurden alle im 

“Tinner Jäger Hit-Medley” zusammen gestellt. In den vergangenen Jahren fand auch ein Generationswechsel in unserem Orchester statt, sodass auch neue Titel, die erst seit kurzem in unserem Repertoire sind, nicht fehlen durften. Die CD ist ein Mehr-Generationen-Projekt. Die ersten 

Ideen zu dieser Produktion entstanden weit vor der eigentlichen Aufnahme. Zunächst machten wir einige Probeaufnahmen, um ein passendes Tonstudio zu finden und die jüngere Musiker-Generation auf die Studio-Arbeit vorzubereiten. Im Jahr 2016 nahmen wir dann Kontakt zu den Bauer Studios in Ludwigsburg auf. In diesem professionellen Tonstudio entstanden schon zahlreiche Aufnahmen von Ernst Mosch und auch Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten produzieren heute ihre Aufnahmen in diesem Studio. Unser Aufnahmeort, das Gemeindehaus in Renkenberge, war sehr schnell gefunden. Es verfügt über eine gute Akustik und über Räumlichkeiten, die ideal für eine CD-Aufnahme sind. Wir danken der Gemeinde Renkenberge, insbesondere dem Sport- und dem Schützenverein Renkenberge von ganzem Herzen für die großartige Unterstützung bei unserem Projekt! Die intensiven Vorbereitungen begannen nach unserem Jahreskonzert im November, also etwa drei Monate vor der CD-Aufnahme. Es folgten unzählige Orchesterproben und Registerproben, um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Kurz vor der Aufnahme fand schließlich ein intensives Workshop-Wochenende statt, bei dem alle Lieder nochmal bis ins kleinste Detail geprobt wurden. An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei Peter Jenal bedanken! Er hat uns beim Workshop-Wochenende sowie bei der CD-Aufnahme mit seiner ausgezeichneten Musikalität und seiner unvergleichlichen Art und Weise in der Arbeit mit dem Orchester unterstützt.  

 

Das Ergebnis dieses Projektes können Sie über das folgende Bestellformular erwerben. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Hören unserer neuen CD.

 

News vom 15.04.2017 (-fg-):

Neues Foto erstellt


Ganz genau 7 Jahre und 5 Monate, nämlich am 15.11.2009, ist her, dass wir unser letztes Studiofoto gemacht haben.
Wie Sie auf dem Bild sehen können, steckt dahinter immer ein enormer Aufwand. Natürlich soll das neue Foto das Cover unserer neuen CD  zieren.
Wir danken der Firma Janzen Lifttechnik (www.j-lifte.com), dass wir das Foto in der Industrie-Halle machen durften. Außerdem danken wir Jens Broens (www.hochzeitsfotos-emsland.de) für die professionelle Zusammenarbeit.

News vom 01.03.2017 (-fg-):

Unsere neue CD ist aufgenommen!


Nach über 18 Jahren haben wir vom 24. bis 26. Februar eine neue CD aufgenommen. Sie entstand in Zusammenarbeit mit den Bauer Studios aus Ludwigsburg und wurde im Gemeindehaus Renkenberge aufgenommen. Wir danken unseren Freunden aus Renkenberge, die dies für uns ermöglicht haben.
Als nächstes stehen die Gesangsaufnahmen und die Fertigstellung des sog. "Mixes" auf dem Programm. Wie wir die Tage der Aufnahme erleben durften sind in den folgenden Zeitungsartikeln veröffentlicht worden. Die CD wird im Spätsommer bzw. Herbst erscheinen. Auf dieser Homepage wird es dann möglich sein die CD zu bestellen.

http://www.noz.de/lokales/haren/artikel/864296/tinner-jaeger-musikanten-arbeiten-an-neuer-cd

http://epaper.el-kurier.de/pdf/ausgabe/42618/2017-03-29_EME_Mi.pdf auf der Seite 4

In der folgenden Bildergalerie sind weitere Eindrücke und auch die Zeitungsartikel zu finden:

News vom 23.12.2016 (-fg-):

BINGO mit Michael Thürnau in Bad Bentheim am 14.01.2017


Wie im letzten Jahr spielen wir wieder zusammen mit Michael Thürnau BINGO! Wir sind am 14.01.2017 im Landgasthaus Niermann. Tickets können Sie hier bestellen:

https://www.proticket.de/RenderportalPage.aspx?pct=6&ek_bs=6&ek_vid=36990

News vom 4.12.2016 (-fg-):

Weihnachtskonzert in der St. Marien Kirche Tinnen, am vierten Advent, den 18.12.2016, 17 Uhr


Auch in diesem Jahr veranstalten wir ein Benefizkonzert zur Unterstützung des Kinderschutzbundes Meppen e.V. In der St. Marienkirche unserer Heimatgemeinde Tinnen möchten wir Sie am 4. Advent (18.12.2016, 17 Uhr) zu meditativen Texten und wunderschönen klassischen Weihnachtsliedern einladen. Gespielt wird wie immer nach den originalen und unverwechselbaren Noten von Ernst Mosch. Sie zeichnen sich aus durch ihr interessantes Arrangement aus sanften und leisen Soloelementen sowie exakten und voll orchestrierten Tuttipassagen. In den Pausen zwischen den Liedern werden wir meditative Texte vortragen die Sie auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen werden.

 

Der Eintritt ist wie immer kostenlos. Freiwillige Spenden werden wir dem Kinderschutzbund Meppen e.V. zugute kommen lassen. Da das Interesse immer sehr groß ist, empfehlen wir Ihnen frühzeitig in unsere schöne St. Marien Kirche zu kommen.

News vom 12.11.2016 (-fg-):

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert - Fotogalerie online und Kartenverkauf 2017


Volles Haus am Freitagabend
Volles Haus am Freitagabend

Nachdem wir am gestrigen Freitag das erste von zwei Konzerten erfolgreich darbieten konnten, haben wir uns überlegt, direkt mit dem Vorverkauf für das Konzert im nächsten Jahr zu beginnen. Es findet statt am:

 

Samstag, den 11. November 2017 um 17 Uhr

 

 

 

Konzertkarten können ab sofort unter dem folgenden Link bestellt werden.
Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen!

 

Sie finden außerdem einen Link in unsere kleine Fotogalerie von unserem Profi-Fotographen den wir am Samstagabend für uns gewinnen konnten. Viel Spaß beim Anschauen!

News vom 08.11.2016 (-fg):

Kartenvorverkauf beendet - ab jetzt Abendkasse


Der Kartenvorverkauf ist jetzt beendet. Es stehen allerdings noch Karten für beide Konzerte zur Verfügung, die Sie am Freitag und Samstag direkt an der Abendkasse erwerben können. Ein Zurücklegen an der Kasse ist aus verwaltungstechnischen Gründen leider nicht möglich. Wir bitten um Verständnis.

News vom 01.10.2016 (-fg-):

Kartenvorverkauf für Konzerte am 11. & 12. November gestartet


Ab heute, Samstag, den 1. Oktober 2016 startet der offizielle Vorverkauf für unsere zwei Konzerte im November.
Sie finden statt am:

 

Freitag, den 11. November, 19:30 Uhr

Samstag, den 12. November, 17:00 Uhr

 

Karten können Sie bestellen über die Karten-Telefonnummer:

04954-8932668 (erreichbar täglich ab 19 Uhr)

 

Oder bequem über unsere Kartenbestellung auf dieser Website, siehe unten.

 

Die Karten kosten 10 € pro Stück und werden Ihnen versandkostenfrei auf Rechnung zugeschickt.

Beide Konzerte finden statt im Saal & Hotel Hagen, Wesuweer Str. 40, 49733 Haren.

Marketing Aktion am 08.10.2016 gestartet
Marketing Aktion am 08.10.2016 gestartet
Marketing Aktion am 08.10.2016 gestartet
Marketing Aktion am 08.10.2016 gestartet

News vom 02.08.2016 (-fg-): 

Tinner Jäger Musikanten als Vorband von Ernst Hutter & die Egerländer Musikanten


Im Juni diesen Jahres fand eine Ausschreibung von Ernst Hutter und den Egerländer Musikanten statt. Gesucht wurde eine Vorgruppe zum Konzert in der Emslandarena in Lingen am 08.10.2016. Als Bewerbung musste ein aussagekräftiges Video verschickt werden, dass uns beim musizieren zeigt. Außerdem mussten einige Angaben zum Orchester gemacht werden und die Frage, wie wir unsere Musik in drei Worten beschreiben würden, beantwortet werden. Nach dem alle Einsendungen bewertet wurden bekamen wir vor einigen Tagen die erfreuliche Nachricht, dass wir die Ausschreibung gewonnen haben und im Oktober in Lingen als Vorband der Egerländer Musikanten auftreten dürfen. Unsere Vorfreude auf dieses Ereignis ist riesig und würden uns freuen wenn auch Sie den Weg nach Lingen in die Emslandarena finden würden um Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten und uns live im Emsland erleben zu dürfen.

 

Weitere Informationen zur Ausschreibung sind zu finden unter: http://www.noz.de/lokales/lingen/artikel/713297/vorgruppe-fur-die-egerlander-musikanten-gesucht

News vom 02.07.2016 (-fg-):

Safe the Date: In diesem Jahr zwei Konzerte am 11. und 12. November - Vorverkauf ab Anfang Oktober


Im letzten Jahr war unser Jahreskonzert nach nur zehn Tagen ausverkauft. Dies hatte viele Fans sehr traurig gestimmt. Aus diesem Grund werden wir in diesem Jahr zwei Konzerte spielen, um so der großen Nachfrage gerecht zu werden. Die Konzerte finden statt am Freitag, den 11. November um 20 Uhr und am Samstag, den 12. November um 17 Uhr. Der Kartenvorverkauf startet ab Anfang Oktober. Wir werden hier und in der Presse rechtzeitig über den offiziellen Start des Vorverkaufs informieren. Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen. Falls Sie uns noch nicht auf eines unserer Konzerte erleben konnten, können Sie sich hier ein paar Impressionen in der Bilder-Galerie anschauen.

News vom 26.06.2016 (-fg-):

NDR-Fernsehen zu Gast bei den Tinner Jäger Musikanten


Das NDR-Fernsehen war heute am 26.06. zu Gast bei uns im Dorf Tinnen. Der Anlass ist der Besuch von Ernst Hutter in der Sendung DAS! am Sonntag, den 3. Juli um 18:45 Uhr. Da wir seit langem mit den Egerländer Musikanten befreundet sind, wird ein Beitrag über uns in der Sendung gezeigt.


Los ging es mit dem Abmarsch um 14:00 Uhr beim Schützenplatz in Tinnen. Der NDR begleitete uns über den ganzen Marsch und machte viele Interviews und filmte uns beim Marschieren. Leider gab es zwischendurch ein paar Regenschauer, die uns aber nicht die gute Laune nahmen. Nach der Rückkehr vom Festmarsch gab es dann noch weitere Aufnahmen beim Schützenhaus. 

 

Der Beitrag ist hier auf der NDR-Homepage zu sehen.

 

Mehr auf:

http://www.noz.de/lokales/haren/artikel/737368/tinner-jager-schicken-tv-gruss-an-ernst-hutter#gallery&0&2&737368

News vom 09.05.2016 (-fg-):

A moards Gaudi auf dem Renkenberger Schützenfest


Am 7. und 8. Mai durften wir zum 41. Mal wir am Renkenberger Schützenfest teilnehmen. Sechs unserer Mitglieder waren damit schon zum 40. Mal auf dem Renkenberger Schützenfest tätig. Dass wir wieder einmal einen riesen Spaß hatten, ist auf den Bildern unten kaum zu übersehen. Auch die Könige von Samstag und Sonntag heizten die Stimmung kräftig auf. Wir gratulieren dem neuen König Hendrik seiner Königen Sandra recht herzlich und bedanken uns für ein tolles Schützenfest 2016!

News vom 16.04.2016 (-fg-): 

Tournee-Vorbereitungen auf dem Höhepunkt


Nachdem die Saison in diesem Jahr schon am 9. Januar in Osterwald begann, laufen die Vorbereitungen für den offiziellen Tournee-Start in Renkenberge auf Hochtouren. Wir haben zur neuen Saison sechs neue Konzertstücke sowie drei neue Straßenmärsche im Programm . Bei den nun letzten zwei Proben wird diesen Liedern noch mal der letzte Feinschliff verpasst.  Wir freuen uns sehr auf unsere Freunde vom Schützenverein Renkenberge und hoffen wieder einmal auf gute Stimmung in unserem "Wohnzimmer" in Renkenberge.

News vom 16.04.2016 (-fg-): 

Unsere neue Homgepage ist online


Nachdem unsere Klarinettist Dennis Heymann bei unserer Mitgliederversammlung ein ein tolles neues Design vorgestellt hat, konnten wir nun mit unserer neuen Homepage online gehen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der neuen Seite. Besuchen Sie unbedingt unsere neuen Kategorien: Gästebuch und die Galerie.

Unsere alte Homepage
Unsere alte Homepage

News vom 04.12.15: Pressetext Weihnachtskonzert (-fg-):

„Heal the World“ – Tinner Jäger feiern zehntes Spendenjubiläum mit einem Weihnachtskonzert


Konzert 2013
Konzert 2013

In diesem Jahr feiern die Tinner Jäger Musikanten ihr zehntes Spendenjubiläum mit einem Weihnachtskonzert in der Kirche St. Marien in ihrem Heimatdorf Tinnen. Nach dem ausverkauften Novemberkonzert geht die Saison so langsam zu Ende und die Tinner Jäger möchten sich mit diesem kostenlosen Konzert noch einmal bei allen Freunden und Fans für die Treue im Jahr 2015 bedanken. Vor allem sollen diejenigen noch mal eine Chance bekommen, die keine Karten mehr für das Konzert im November erhalten haben.

In diesem Jahr dürfen sich die Zuhörer auf klassische Weihnachtslieder freuen, die nach den Original Noten der Egerländer Musikanten gespielt werden. Aber auch moderne Stücke, wie z.B. „Heal the World“ von Michael Jackson, werden im Programm sein. 

„Das Lied passt sehr gut zur aktuellen Situation in der Welt. Und der dort genannte Ansatz, dass jeder Mensch versuchen sollte die Welt oder einen ganz bestimmten Ort ein kleines bisschen besser zu machen, ist ein schönes Motto für die bevorstehende Weihnachtszeit“, so Dirigent Florian Gerdes.

Neben der großen Orchesterbesetzung wird es außerdem viele Solostücke geben, welche vor allem durch weiche Bariton- & Tenorhornpassagen sowie glänzenden Holzmelodien zum Tragen kommen. Ein weiteres Highlight wird die musikalische Darbietung mit mehreren Alphörnern sein, dessen klang einmalig in der alten Tinner Kirche sein wird. 

Um den Zuhörern, so kurz vor Weihnachten, eine besinnliche Stimmung zu bieten, werden Kerzen angezündet, das Licht gedimmt und zwischen den Liederblöcken meditative Texte vorgelesen, die zum Nachdenken anregen sollen.

Wie in jedem Jahr ist der Eintritt frei. Freiwillige Spenden gehen an den Kinderschutzbund e.V. Die Spende geht in diesem Jahr das zehnte Mal an den Kinderschutzbund Meppen und die Tinner Jäger hoffen, dass in diesem Jubiläumsjahr die Gesamtmarke von 5.000 Euro geknackt wird.

News vom 25.11.15 (-fg-):

Wir spielen auf dem Grafschafter Heimatnachmittag:


News vom 27.10.15 (-fg-):

Konzert am 14.11.2015 um 17 Uhr im Saal Hagen in Haren (Ems): Wir sind ausverkauft!


News vom 17.10.15 (-fg-):

Konzert am 14.11.2015 um 17 Uhr im Saal Hagen in Haren (Ems)


Sicht von der Schaltzentrale am Mischpult von Christian Reitz
Konzert 2014

“Schön bei euch zu sein” - Tinner Jäger feiern 45 jähriges Jubiläum

 

Das Motto haben sich die Tinner Jäger Musikanten natürlich nicht ohne Grund für Ihr diesjähriges Konzert ausgesucht. Es stammt aus Ihrem aktuellen Tournee-Hit den sie extra anlässlich Ihres 45 jährigen Bestehens ins Programm aufgenommen haben.

"Ich habe diesen Titel ins Programm genommen, da der Text wunderbar zu unserem "kleinen Jubiläum" passt", so Dirigent Florian Gerdes. "Schön, dass ihr heut bei uns seid, auch nach all den Jahren. Wie im Flug verging die Zeit, kaum das es begann", zitiert er weiter. 

Dass die Zeit "wie im Flug vergeht" musste der Dirigent trotz seiner jungen 29 Jahren am eigenen Leib erfahren. Denn in diesen 45 Jahren leitet er nun schon in der siebten Saison das dreißigköpfige Blasorchester aus dem kleinen Dorf Tinnen. Dabei hat der gelernte Elektroingenieur es geschafft der Tradition und Liebe zur Egerländer Blasmusik treu zu bleiben und trotzdem neue Musikrichtungen für die mittlerweile sehr umfangreiche Oktoberfestsaison einzuführen. "Ich bin sehr stolz auf mein Blasorchester. Und zwar einerseits auf das was wir in 45 Jahren erreicht haben, z.B. diverse CD-Aufnahmen oder Auftritte an weit entfernten Orten. Und andererseits auf die aktuelle Zusammenstellung aus vielen jungen sehr engagierten Musikern und Musikerinnen sowie dem "harten Kern" aus erfahrenen Mitgliedern auf denen sich die "Jungen Wilden" immer verlassen können. Dies bereitet uns viel Freude und bietet einen abwechslungsreichen Kontrast zum harten Berufsalltag aller Mitglieder." Diese Freude bekommen die Zuhörer und Fans der Tinner Jäger Musikanten natürlich bei jedem Auftritt zu spüren und so ganz besonders bei ihrem Jahreskonzert bei dem es wie immer ein Sonderprogramm gibt. Obwohl die Musikanten gerade mitten in ihrer Oktoberfest-Saison stecken, wird es wieder einen bunten Blumenstrauß aus bekannten Egerländer Melodien, neuen Kompositionen von Ernst Hutter und seinen original Egerländer Musikanten sowie einen Ausflug in die moderne Blasmusik geben. Dazu zählen z.B. Hits von Udo Jürgens, wie "Aber bitte mit Sahne", oder aber auch Interpretationen von Santiano. Dabei dürfen sich die Zuhörer natürlich auch wieder auf einige Soloeinlagen freuen bei denen dieses Mal eine Piccolo-Flöte im Programm sein wird. Zum kleinen Jubiläum wurde außerdem noch ein besonderes Medley zusammengestellt welches die beliebtesten Melodien in einem Lied vereint und für viel Stimmung sorgen wird. Für die Stimmung darf natürlich auch nicht die passende Moderation fehlen die der Dirigent selbstverständlich selbst in die Hand nimmt und mit viel Witz und Charme durch das Programm führt. Als Besonderheit bietet das Hotel Hagen eine Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten an, sodass sich die Besucher rund um wohl fühlen können und das Konzert mit einem Abendessen kombinieren können. Das Konzert findet statt am Samstag, den 14. November um 17 Uhr im Saal Hagen in Haren Ems. Karten können direkt beim Dirigenten bestellt werden unter der zentralen Karten-Telefonnummer unter: 04954/8932668 oder direkt bei allen Musikern oder im Hotel Hagen. Dabei sollten sich Interessierte beeilen, denn die letzten Konzerte der Tinner Jäger Musikanten waren zwei Wochen vor dem Konzert ausverkauft.

News vom 03.10.13 (-fg-):

Konzert am 16.11.2013 im Saal Hagen in Haren (Ems)


Pressetext: Diese Musik, geht den Tinner Jäger Musikanten ins Blut

 

Unter dem Motto „Die Musik, geht uns ins Blut“ veranstalten die Tinner Jäger Musikanten am Samstag, den 16.11.2013 um 19 Uhr im Saal Hagen in Haren (Ems) ihr diesjähriges Konzert. „Dass wir in diesem Jahr im Hotel Hagen spielen, liegt vor allem an der wohlklingenden Akustik die dieser neue Raum zu bieten hat. Vor allem die Blasmusik wird hier noch weicher, noch feiner und einfach zum neuen Hörerlebnis.“ So der Dirigent der Tinner Musikanten, Florian Gerdes. 

Das Motto des Konzertes wurde ganz speziell ausgewählt. Denn jeder, der die Tinner Jäger schon einmal Live erlebt hat, wird bestätigen, dass die 30 Musiker und Musikerinnen Egerländer Blasmusik in ihrem Blut haben. Durch Ihre freudige und mitreißende Spielart springt der Funke gleich nach den ersten paar Takten auf das Publikum über und lässt es mitklatschen und die bekannten Melodien mitsingen.

Auch das Textzitat aus der Titelmelodie wurde für die geplante Veranstaltung ausdrücklich ausgesucht: „Die Musik, die geht uns ins Blut und auch fürs Herzerl ist sie gut. Man hat keinen Kummer kein Leid, und alle Sorgen sind so weit (Ernst Mosch).“ Denn getreu diesem Motto lädt das emsländische Blasorchester dazu ein, die Sorgen des Alltags hinter sich zu lassen und ein paar unbeschwerte und vergnügende Stunden zu genießen. 

Neben neu eingeübten Stücken im Egerländer Stil können sich die Zuhörer auf viele bekannte „Gassenhauer“ freuen die durch Ihre große Bekanntheit zum Mitsingen anregen werden. Als besonderes Highlight präsentieren die Tinner Jäger Musikanten eine nur für dieses Konzert eingeprobte Solistenparade, in der unter anderem ein original Schweizer Alphorn erklingen wird. Die Eintrittskarten gibt es bei den üblichen Vorverkaufsstellen, beim Hotel Hagen oder direkt am Telefon: 05932/69583.

News vom 27.05.13 (-fg-):

Tinner Jäger starten in die neue Tournee 2013


Am 11. & 12. sowie am 27. Mai starteten die Tinner Jäger Musikanten mit ihren ersten großen Auftritte in die neue Tournee 2013. Zunächst ging es wie schon seit über 30 Jahren zum traditionellen Schützenfest nach Renkenberge. Nach dem morgendlichen herzlichen Empfang, durfte die große Party am Abend auf dem Thron natürlich nicht fehlen. Zusammen mit den Tinner Jägern heizte der junge König Florian seinen Thron ordentlich ein. Leider hatte der Schützenverein am Abend zunächst keine Tanzmusik, sodass sich einige Tinner Jäger spontan dazu entschlossen diesen Job zunächst zu übernehmen. Das Publikum dankte mit donnerndem Applaus.

In Dörpen hieß es dann am 27.05. wieder pünktlich um 07:45 Uhr "Königswecken" bevor es danach in die heilige Messe ging. Nach dem Marsch von der Kirche bis zum Festplatz wurde der neue König auserkoren. Dieser ließ sich durch den von den Tinner Jägern begleiteten Königstanz und dem folgenden Königsball bis in die Nacht hinein feiern. Der nächste Auftritt findet am 07.06.2013 beim Kaiserschießen in unserer Heimatgemeinde Emmeln statt.

News vom 03.12.12 (-fg-):

Weihnachtskonzert in der St. Marien Kirche Tinnen, 23.12.2012, 17 Uhr


Auch in diesem Jahr veranstalten wir ein Benefizkonzert zur Unterstützung des Kinderschutzbundes Meppen e.V. In der St. Marienkirche unserer Heimatgemeinde Tinnen möchten wir Sie am 4. Advent (23.12.2012, 17 Uhr) zu meditativen Texten und wunderschönen klassischen Weihnachtsliedern einladen. Gespielt wird wie immer nach den originalen und unverwechselbaren Noten von Ernst Mosch. Sie zeichnen sich aus durch ihr interessantes Arrangement aus sanften und leisen Soloelementen sowie exakten und voll orchestrierten Tuttipassagen. In den Pausen zwischen den Liedern werden wir meditative Texte vortragen die Sie auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen werden.

 

Der Eintritt ist wie immer kostenlos. Freiwillige Spenden werden wir dem Kinderschutzbund Meppen e.V. zugute kommen lassen. Da das Interesse immer sehr groß ist, empfehlen wir Ihnen frühzeitig in unsere schöne St. Marien Kirche zu kommen.

News vom 07.09.2012 (-fg-):

Shantys und Blasmusik - KONZERT im Saal Kamp, MEPPEN


Zum dritten Mal dürfen Sie sich auf ein gemeinsamen Auftritt des Shantychors Geeste und der Tinner Jäger Musikanten freuen. Was im Herbst 2008 mit einem "Experiment" begann, hat sich mittlerweile als einzigartiges Highlight und tiefe Freundschaft zwischen zwei unterschiedlichen Stilrichtungen und Vereinen etabliert.

 

An diesem Konzertabend dürfen Sie sich zum einen auf viele bekannte, neue und stimmungsvolle Shantys freuen. Zum anderen werden wir Tinner Jäger Musikanten im bekannten Egerländer Stil mit viel Freude, Perfektion und Spielwitz weiche Walzer, flotte Polkas und zünftige Märsche präsentieren. Als besonderes Schmankerl dürfen Sie sich wieder auf viele gemeinsam musizierte Lieder freuen. Die Tinner Jäger Musikanten spielen und der Shantychor Geeste singt zur Blasmusik im Chor. Das ist einmalig!

 

Wann: Samstag, der 29.09.2012

Beginn: 19:30 Uhr (Einlass ab: 18:45 Uhr)

Ort: Emslandsaal Kamp, Schullendamm 64, 49716 Meppen

 

Kartenvorverkauf: 

Bei allen Mitgliedern der Tinner Jäger Musikanten bzw. des Shanty Chors Geeste.

 

News vom 16.03.12 (-fg-):

Musikanten-Karussell in Nordhorn


Am Sonntag, den 25.03.2012 laden die VECHTEKRAINER zum traditionellen „Musikanten Karussell“ ein und präsentieren wiederum ein interessantes und hochkarätiges Programm mit einer witzigen Moderation. Im ersten Teil des Konzertes sind die Beiträge aller Mitwirkenden in Musikblöcke zusammengefasst, der zweite Teil ist dem „Karussell“ vorbehalten. Die Veranstaltung im Konzert- und Theatersaal der Stadt Nordhorn am Ootmarsumer Weg beginnt um 15.00 Uhr und wird gegen Uhr 17.30 beendet sein. Blasmusikfreunde dürfen ein buntes und vielseitiges Konzert erwarten.

 

Mitwirkende: Vechtekrainer, Bianca, Die Tinner Jäger Musikanten, Comedian & Moderator "Horst"

 

Karten zum Preise von EUR 10,00 bei den bisherigen Vorverkaufsstellen in Nordhorn, bei den Grafschafter Nachrichten, bei unseren Gruppenmitgliedern und erstmalig übers Internet unter www.proticket.de.

 

Kartenwünsche können ab sofort unter Telefon Nordhorn 35117 oder per mail info@vechtekrainer.de bestellt oder reserviert werden.

News vom 03.01.12 (-fg-):

Heimatnachmittag in Bad Bentheim


Pressetext:

Am 21.01.2011 findet im Forum des Burggymnasiums Bad Bentheim ein gemütlicher Heimatnachmittag unter dem Motto „Von den Bergen bis ans Meer“ statt. Hierzu wurden folgende Künstler verpflichtet: 

Egerländer Tinner Jäger, Shanty Chor Bad Zwischenahn und als Stargast Margot Hellwig.

Die Veranstaltung beginnt um 15.00 Uhr, Einlass: 14.00 Uhr. Freie Platzwahl!

Eintritt VVK: 24,00 €

Eintritt Tageskasse: 26,00 €

10 % GN-Card Ermäßigung

Im Eintrittspreis sind je 1 Tasse Kaffee oder Tee sowie 1 Stück Kuchen enthalten!

 

VVK-Stellen: Hölscher & Beernink Gildehaus, Touristinformation Bad Bentheim, Buchhandlung Moldwurf Schüttorf, VVV Nordhorn, Reisebüro Richters Nordhorn, Touristikservice Gronau, Reisebüro Albatros Uelsen, Voiceman Management UG oder unter www.proticket.de

News vom 27.11.11 (-fg-):

Großes Weihnachtskonzert in unserer Heimatgemeinde


Auch in diesem Jahr veranstalten wir ein großes Benefizkonzert zur Unterstützung des Kinderschutzbundes Meppen e.V. In der St. Marienkirche unserer Heimatgemeinde Tinnen möchten wir Sie am 4. Advent um 17 Uhr zu meditativen Texten und wunderschönen klassischen Weihnachtsliedern einladen. Gespielt wird wie immer nach den originalen und unverwechselbaren Noten der Egerländer Musikanten. Sie zeichnen sich aus durch ihr interessantes Arrangement aus sanften und leisen Soloelementen sowie exakten und voll orchestrierten Tuttipassagen. In den Pausen zwischen Liedern werden wir meditative Texte vortragen die Sie auf die kommenden Weihnachtsfeiertage einstimmen werden.

 

Der Eintritt ist wie immer kostenlos und freiwillige Spenden werden wir dem Kinderschutzbund Meppen e.V. zugute kommen lassen. Da das Interesse immer sehr groß ist, empfehlen wir Ihnen frühzeitig in unsere schöne St. Marien Kirche zu kommen.

News vom 27.08.11 (-fg-):

2. Summer Brass Festival in Neugnadenfeld


Auch in diesem Jahr haben wir die Ehre beim 2. Neugnadenfelder Summer Brass Festival auftreten zu dürfen. Ab 11.30 Uhr werden wir mit unserem, eigens für dieses Event zusammengestellte 90minütige, Programm auftreten. Die Zuhörer können sich auf "echte Egerländer Evergreens" zum Mitsingen und natürlich auf neue Kompositionen freuen. Ein Highlight wird wieder die, direkt nach der kurzen Pause, dargebotene Solistenparade sein. Hier wird unser Publikum hören und erleben, wozu unsere Solisten fähig sind. Über einen Besuch, am 18.09. um 11:30 Uhr in Neugnadenfeld, würden wir uns sehr freuen! Weitere Informationen finden Sie bei einem Klick auf das nebenstehende Plakat.

News vom 14.08.11 (-fg-):

15jähriges Jubiläum Shantychor Geeste


An diesem Sonntag feierte der Shantychor Geeste sein 15jähriges Jubiläum. Gefeiert wurde das Jubiläum am Speicherbecken in Geeste im Rahmen eines großen Shantyfestivals mit vielen verschiedenen Chören auf drei verschiedenen Bühnen. Leider spielte das Wetter nicht so gut mit. Doch auch der Dauerregen konnte an der gewohnt guten Laune der Shantys nichts rütteln. Auch wir Tinner Jäger Musikanten waren mit einer kleinen Gruppe Vorort um mit einem 100 Liter Fass Bier zu gratulieren. Wir bedanken uns für eure neuste CD (http://shantychorgeeste.de/) und wünschen auch für die nächsten 15 Jahre alles Gute!

News vom 16.01.11 (-fg-):

Die Tinner Jäger in der NDR1-Plattenkiste


Am Donnerstag, den 20.01.2011 werden wir in der "NDR-Plattenkiste" auftreten und berichten live aus dem NDR1-Niedersachsen Funkhaus. Mit drei Musikern werden wir nach Hannover reisen und etwas über unser Blasorchester erzählen. Reinhören können Sie ab 12 Uhr, also ideal für Ihre Mittagspause.

 

Über ein Zuhören würden wir uns sehr freuen!

News vom 15.11.10 (-fg-):

Weihnachtskonzert 2010


Das diesjährige Weihnachtskonzert findet wie immer am 4. Adventssonntag in der St. Marien Kirche Tinnen um 17 Uhr statt. Mit diesem Weihnachtskonzert möchten wir uns ganz besonders - wie im Motto unserer Tournee: "Ein Dankeschön an unsere Freunde" - bei unseren Freunden und Fans für die Treue im Jubiläumsjahr 2010 bedanken. Gespielt werden  klassische und moderne Weihnachtslieder welche von meditativen Texten umrahmt sein werden. Ein besonderes Highlight werden neben den Liedern in Orchesterbesetzung außerdem eine Vielzahl von Solostücken sein.

 

Wie in jedem Jahr nehmen wir für das Konzert keinen Eintritt, freiwillige Spenden gehen allerdings an den Kinderschutzbund e.V. Wir hoffen, dass wir den Rekordbetrag von über 400 € aus dem letzten Jahr noch einmal erhöhen können!

 

Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen!

News vom 03.08.10 (-fg-):

1. Neugnadenfelder Summer Brass Festival


Am 29. August 2010 findet das erste Neugradenfelder Summer Brass Festival statt bei dem viele verschiedene Blasorchester ihr Können unter Beweis stellen werden. Auch wir sind auf diesem Musikfest vertreten und werden zwischen 11.15 Uhr und 12:40 Uhr spielen. Neben den Egerländer Evergreens und vielen bekannten Stücken zum Mitsingen & Tanzen können Sie sich wieder auf eine einzigartige Solistenparade freuen. Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen. Weitere Infos finden Sie unter: http://www.neugnadenfeld.de/

News vom 20.04.10 (-fg-):

Das Jubiläumskonzert 2010 - ein voller Erfolg!


Nachdem nun endlich wieder etwas Ruhe, nach einem bombastischen Jubiläumskonzert und einer langen Party, bei uns eingekehrt ist, können wir voller Stolz auf ein erfolgreiches Jubiläumskonzert zurückblicken. Wir bedanken uns bei allen anwesenden Zuhörern für Ihren Besuch und die 40jährige Treue. Für unsere Freunde & Fans die leider keine Eintrittskarte mehr bekommen konnten, verweisen wir auf zahlreiche Auftritte im Frühling bei denen Sie uns erleben können. Selbstverständlich sind auch alle Konzertbesucher dazu herzlich eingeladen. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse per E-Mail.

Ein ganz besonderer Dank gilt natürlich dem Shantychor Geeste die unser Konzert mit ihrem gesanglichen Können bereichert haben. Unter dem Motto "Shantys singen Blasmusikhits" sangen sie in einer einzigartigen Komposition unsere größten Egerländerhits. Ein tolles Erlebnis!

News vom 03.04.10 (-fg-):

Jubiläumskonzert ausverkauft!


Schon ca. zwei Wochen vor dem Jubiläumskonzert am 17.04.2010 sind wir ausverkauft! Wir bedanken uns bei allen Freunden & Fans die zu diesem Erfolg beigetragen haben und wünschen viel Freude beim Zuhören! Der Einlass wird am Samstag ab ca. 18 Uhr stattfinden. Es gibt keine Platzreservierung. Für unsere Freunde & Fans die leider keine Eintrittskarte mehr bekommen haben, gibt es im Frühling noch zahlreiche Auftritte bei denen Sie uns erleben können. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse per E-Mail.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre Tinner Jäger Musikanten!

News vom 15.03.10 (-fg-):

40 Jahre Tinner Jäger Musikanten


Jubiläumskonzert 

40 Jahre Tinner Jäger Musikanten

 

In diesem Jahr 2010 liegt die Geburtsstunde der Tinner Jäger Musikanten genau 40 Jahre zurück. Wir können voller Stolz auf diese 40 Jahre zurückblicken. Unter dem Motto "Ein Dankeschön an unsere Freunde" möchten wir uns bei allen Freunden, Fans, Musikern und Bekannten der Tinner Jäger Musikanten bedanken, die zum Erfolg dieses Vereins beigetragen haben. Zu diesem Anlass findet das große Jubiläumskonzert statt am:

 

17.04.2010 um 19:00 Uhr

im Saal Kamp in Meppen

 

Lassen Sie sich mitreißen von unserer grenzenlosen Begeisterung für die original Egerländer Musik. Sie erwartet die gesamte Palette unseres musikalischen Könnens in traditionellen Märschen, Walzern und flotten Polkas. Feiern Sie mit uns in einer zünftigen Runde das Oktoberfest im April und lauschen Sie entspannt den ruhigen Serenaden unserer Solisten. Als Besonderheit haben wir auf vielfachen Zuschauerwunsch unsere Freunde, den Shantychor Geeste, eingeladen. Sie werden mit uns zusammen, nach dem Motto "Shantys singen Blasmusikhits", in einer einzigartigen Komposition die größten Egerländerhits singen und spielen.

 

Kartenvorverkauf bei: 

Waffen Potthoff Meppen, TIM Meppen, Saal Kamp Meppen, Mode Haasken Lathen, Buchhandlung Kremer Haren und Shantychor Geeste

oder

karten@floriangerdes.net oder über die 

Karten-Hotline: 05932/69583 mit kostenlosem Kartenversand.

 

Wir freuen uns auf Sie!